Bei der Rechnungserstellung kannst du in das Feld Rechnungsnr. klicken und die gewünschte Nummer eingeben. Diese wird automatisch fortlaufend generiert.

Sobald Du eine Startnummer für eine Rechnung festgelegt hast, zählt Debitoor automatisch weiter, bis Du eine neue Startnummer vergibst.

Im Entwurfsmodus wird Dir immer die nächste offene Rechnungsnummer angezeigt. Fest der Rechnung zugeordnet wird diese aber erst beim Fertigstellen der Rechnung.

 

Wie sollte die Rechnungsnummer aufgebaut sein?

Wir empfehlen einen logischen Aufbau der Rechnungsnummer.
Du kannst beispielsweise mit Buchstaben-Jahr-Nummer anfangen, Nullen können Platzhalter ergänzt werden.Zum Beispiel: ABC-2017-001

Verwendest Du wie die im Beispiel genannte Rechnungsnummer, ist es einfach im Folgejahr die Rechnungsnummer anzupassen, da Du lediglich die Jahreszahl ändern musst.

Beachte:
Rechnungsnummern sollten immer fortlaufend sein. Lücken in dem Nummernkreis werden nicht gerne vom Finanzamt gesehen und könnten für Probleme sorgen.

Did this answer your question?