Mit der Integration zwischen Debitoor x SumUp kannst du ganz einfach deine SumUp Transaktionen in Debitoor importieren. Die größten Vorteile hierbei sind die automatische Zuordnung deiner Einnahmen und Ausgaben sowie die automatische Buchung aller Transaktionsgebühren.

Debitoor mit SumUp verbinden

Wenn Du schon einen Debitoor Account hast, kannst Du auf "Einstellungen > Zahlungen akzeptieren" gehen und unter SumUp "Verbinden" auswählen. Gib anschließend deine SumUp Account Daten ein und klicke auf "Login". Dein SumUp Account ist nun verbunden.

SumUp Zahlungen zu Debitoor importieren

Unter "Banking" wird automatisch ein SumUp Konto erstellt. Du brauchst anschließend nur das Importdatum deiner Zahlungen auszuwählen und es werden dir alle Zahlungen ab diesem Zeitpunkt angezeigt. Zudem werden danach alle deine Einnahmen und Ausgaben automatisch gebucht.

Für deine Umsätze wird in Debitoor eine "Sonstige Einnahme" erstellt. Deine Transaktionsgebühren und Rückerstattungen findest du unter "Ausgaben".

Transaktionsgebühren automatisch erfassen

Mit der neuen SumUp Integration wird für deine Transaktionsgebühren automatisch eine Ausgabe im jeweiligen Zeitraum erstellt. Du kannst zudem unter Banking sehen, wie deine Gebühren zusammensetzen.

Did this answer your question?