Viele Online-Shops zahlen Dich anhand von Sammelbeträgen aus. Diese kann unsere Software aufgrund einer fehlenden Übereinstimmung der Beträge leider nicht den entsprechenden Rechnungen zuordnen. 

Daher ist hier folgende Vorgehensweise erforderlich: 

Gehe zu Banking und verknüpfe nacheinander den Zahlungseingang mit den verschiedenen zugehörigen Rechnungen (Option "Zahlung für eine Rechnung"). Das muss für jede Rechnung einzeln gemacht werden. 

Bei der letzten Rechnung sollte eine Differenz entstehen und folgende Option erscheinen:

Klicke auf "ja" und wähle in der Ausgabe, die dann erstellt wird, die Kategorie "Kosten des Geldverkehrs". 

Did this answer your question?