Die Sonderzahlung ist eine "normale" Ausgabe Umsatzsteuer-Vorauszahlung. Das Finanzamt zieht diese automatisch in der letzen Voranmeldung des Jahres (IV. Quartal oder Dezember) wieder ab. Wenn Du den Betrag aber selber ├╝berweisen musst, dann ziehe bei der Zahlung diese Sonderzahlung vom Wert laut Bericht Umsatzsteuer wieder ab. Dann wird dieser Betrag nicht doppelt von Dir gezahlst.

Did this answer your question?